Alle Meldungen

Nahaeromobilität in Rhein-Main

3. September 2019 Stadtentwicklung, Verkehr

Die Rhein-Main-Region wäre mit ihrer hohen Bevölkerungsdichte, dem wachsenden Mobilitätsbedürfnis und dem Frankfurter Flughafen als Hub prädestiniert, um Modellregion für das autonome Fliegen zu werden.

Sportpark Rheinhöhe

1. September 2019 Sport

Während die Wunschliste immer länger wurde, sind die fundamentalen Anforderungen an das neue Schwimmbad – ausreichend Schwimmfläche für Vereine, Schulen und Hobbyschwimmer – aus dem Fokus geraten.

Luftreinhalteplan droht zu scheitern

27. August 2019 Moderne Mobilität, Umwelt

Vermeintliche Erfolge kann Stadtrat Kowol vor allem dort vorweisen, wo es um eine Einschränkung oder Verteuerung des MIV geht, z.B. bei der Erhöhung der Parkgebühren.

Keine Parkgebühren für die Fasanerie

12. Juli 2019 Beste Bildung, Umwelt, Verkehr

Nach den Vorstellungen des Magistrats soll der bisher kostenlose Parkplatz am Freizeitpark kostenpflichtig werden, um die Verkehrssituation zu entlasten.

Online-Anzeige ist ein schlechter Witz!

10. Juli 2019 Verkehr

Der Vorsitzende der FDP-Stadtverordnetenfraktion Christian Diers kritisiert die Umsetzung der neuen „Online-Anzeige“ von Verstößen im ruhenden Verkehr: „Die digitale Revolution in Wiesbaden lässt weiter auf sich warten. In Zeiten, in denen andere Kommunen ihren Bürgern immer mehr digitale Dienstleistungen zur Verfügung stellen, ermöglicht die Stadt Wiesbaden es ihren Bürgern einen Formularvordruck herunterzuladen, der dann händisch […]

Citybahn – Entscheidung jetzt!

22. Mai 2019 Moderne Mobilität

Im Vorfeld der am Donnerstag stattfindenden Diskussion in der Stadtverordnetenversammlung, ob ein Bürgerentscheid über das Projekt Citybahn durchgeführt werden soll, erklärt der Partei- und Fraktionsvorsitzende der Wiesbadener FDP, Christian Diers: „Die Zeit der Nebelkerzen und Verzögerungstaktiken ist vorbei. Am Donnerstag kommt es zum Schwur. Endlich müssen alle Stadtverordneten Farbe bekennen, ob sie die Bürger an […]

Taxenreform jetzt!

10. April 2019 Verkehr

Zu den heutigen Protestaktionen der Taxifahrer in Wiesbaden erklärt der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Stadtverordnetenfraktion, Alexander Winkelmann: „Auch für das Taxigewerbe kann es keinen Schutz vor Veränderung, Fortschritt und Wettbewerb geben. Alle politischen Ebenen sind dazu aufgefordert, das Taxiwesen zu reformieren. Dazu gehört auch eine Entlastung der Taxilenker von unnötigen Pflichten: in Zeiten von minutenaktuellen Navigationssystemen […]

Schlag ins Gesicht aller engagierten Bürgerinnen und Bürger

22. März 2019 Moderne Mobilität

Mit Unverständnis haben die Freien Demokraten die Berichterstattung zur Kenntnis genommen, nach der das Verkehrsdezernat sich hinter dem Rücken des Rechtsamts anderslautende Expertise gegen ein Bürgerbegehren eingeholt hat. Damit attackiert Dezernent Kowol Beschlüsse der Stadtverordneten und sabotiert zugleich das Engagement tausender Bürger, welche seit Monaten für eine Abstimmung über das Projekt CityBahn kämpfen. Christian Diers, […]

Windkraft – Magistrat steht in der Pflicht zur Aufklärung

15. März 2019 Umwelt

Nach der Berichterstattung der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 28.11.2018 über gravierende Fehler und Ungereimtheiten im Entwurf des Teilregionalplans für erneuerbare Energien hat die Mehrheit der Regionalversammlung Südhessen ihre Zustimmung vorerst verweigert. Weil die Möglichkeit besteht, dass das Regierungspräsidium Darmstadt auch Stellungnahmen der Landeshauptstadt Wiesbaden falsch oder unvollständig wiedergegeben hat, drangen die Freien Demokraten anlässlich der […]

Gründungs- und Wachstumsklima in Wiesbaden muss verbessert werden

12. März 2019 Starke Wirtschaft

Zur Berichterstattung über den Wegzug von Start-Ups aus Wiesbaden und das schlechte Gründungsklima im Rhein-Main-Gebiet, erklärt der Fraktionsvorsitzende der Freien Demokraten im Wiesbadener Rathaus, Christian Diers: „Die im Artikel zitierten Erfahrungen von Gründerinnen und Gründern aus dem Rhein-Main-Gebiet zeigt, wie dringend Lokal- und Landespolitik umdenken müssen. In Zeiten rasanten Umbruchs kann sich die Stadt nicht […]